Xavier Naidoo Liedtext

Xavier Naidoo Bitte hör nicht auf zu träumen Liedtext

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an, aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an, aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!

Du bist die Zukunft, du bist dein Glück.

Du träumst uns in die höchsten Höhen

Und sicher auf den Boden zurück.

Und ich bin für dich da, du für mich.

Seit deiner ersten Stunde glaube ich an dich.

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an, aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an, aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!

Du bist der Anfang, du bist das Licht.

Die Wahrheit scheint in dein Gesicht.

Du bist ein Helfer, du bist ein Freund.

Ich hab so oft von dir geträumt.

Du bist der Anlass, du bist der Grund.

Du machst die Kranken wieder gesund.

Du musst nur lächeln und sagst dein Wort.

Denn Kindermund

Tut Wahrheit kund.

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an, aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!

Bitte hör nicht auf, zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an aufzuräumen!

Bau sie auf wie sie dir gefällt!

Bitte hör nicht auf zu träumen

Von einer besseren Welt!

Fangen wir an aufzuräumen!

bau sie auf wie sie dir gefällt!

Bitte hör nicht auf zu träumen

von einer besseren Welt!

Fangen wir an aufzuräumen!

Bau sie auf, wie sie dir gefällt!