Unheilig Liedtext

Unheilig O Tannenbaum Liedtext

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Wie grün sind deine Blätter!

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,

Nein, auch im Winter, wenn es schneit.

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Wie grün sind deine Blätter!

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Du kannst mir sehr gefallen.

Wie oft hat nicht zur Winterzeit

ein Baum von dir mich hoch erfreut?

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Du kannst mir sehr gefallen.

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,

Nein, auch im Winter, wenn es schneit.

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit,

Nein, auch im Winter, wenn es schneit.

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Dein Kleid will mich was lehren:

Die Hoffnung und Beständigkeit

Gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit.

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Dein Kleid will mich was lehren.

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit

Nein, auch im Winter, wenn es schneit.

Du grünst nicht nur zur Sommerzeit

Nein, auch im Winter, wenn es schneit.

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Wie grün sind deine Blätter!

O Tannenbaum,

O Tannenbaum,

Wie grün sind deine Blätter!