Trude Herr Liedtext

Trude Herr Ich kann weinen wie ein Wasserfall Liedtext

Ich war noch ein kleines Mädchen, ging spazieren mit Papa

Als ich in dem großen Kaufhaus eine schöne Puppe sah

Diese Puppe wollt‘ ich haben, mein Papa, der sagte: „Nein“

Doch da setzte ich schon damals meine Waffen ein

Ich kann weinen, weinen, weinen wie ein Wasserfall

Wenn ich nicht kriege, was ich haben will

Ich kann weinen, weinen, weinen wie ein Wasserfall

Erst wenn ich’s habe, bin ich wieder still

Und so ist es auch noch heute, das weiß jeder, der mich kennt

Einer, der davon nichts wusste, war vom Film ein Produzent

Bot für eine große Rolle mir ein kleines Honorar

Und da fragte ich ihn höflich: „Ist es Ihnen klar?“

Ich kann weinen, weinen, weinen wie ein Wasserfall

Wenn ich nicht kriege, was ich haben will

Ich kann weinen, weinen, weinen wie ein Wasserfall

Erst wenn ich’s habe, bin ich wieder still

Ich kann weinen, weinen, weinen wie ein Wasserfall

Wenn ich nicht kriege, was ich haben will!