Tokio Hotel Liedtext

Tokio Hotel Frei im freien Fall Liedtext

Meine Wohnung – wie totes Land

Ich schreib ’n Brief an Unbekannt

Mein Spiegelbild wird gesucht

Mein Steckbrief liegt mir im Blut

Zurück will ich nicht

Nur mal raus hier luft in mein Gesicht

Bin Schwerelos und mir wird klar

Das ist nicht mehr was mein Leben war

Frei im freien Fall

Und nirgendwo anders

Ich bin frei im freien Fall

Ich kann nicht mehr anders

Tausend Augen gegen mich

Geben alles für den Augenblick

Und dann friert alles zu

Ich halt mich warm für den Fluchtversuch

Frei im freien Fall

Und nirgendwo anders

Ich bin frei im freien Fall

Ich kann nicht mehr anders

Ich will nur frei sein

Nur einmal frei sein

Oh, ich will frei sein

Komm, lass mich fallen

Lass mich fallen!

Frei im freien Fall

Und nirgendwo anders

Ich bin frei im freien Fall

Ich kann nicht mehr anders

Frei im freien Fall

Und nirgendwo anders

Ich bin frei im freien Fall

Ich kann nicht mehr anders

Frei im freien Fall

Und nirgendwo anders

Ich bin frei im freien Fall

Ich kann nicht mehr anders

Lass mich fallen!