Sportfreunde Stiller Liedtext

Sportfreunde Stiller Ich, Roque! Liedtext

Der Modefreak jubiliert, er hat den Anzug probiert

und seine Freundin frohlockt, wie der Anzug rockt.

Auf der Jeans da steht „punk“, den Nietengürtel im Schrank,

so schafft es heut‘ jeder P.I.M.P. auf den Rock-Olymp.

Der Unternehmer preliert, er hat am Markt viel riskiert

und man spendet Applaus, denn es rockt auch sein Haus.

Doch nur einem gebühren diese Worte, ein Privileg der ganzbesonderen Sorte.

Kein Wort zu niemanden wie ich zocke, ich sag sag’s nur meinem Fanblock: „Ich Roque!“

Die coolen Kids reagieren, die fetten Beats explodieren.

Wir brauchen mehr Distortion für die gesamte Nation.

Denn es liegt wohl im Trend, dass jeder, der das Wort kennt,

nicht mehr ganz genau weiß, was „Rock“ eigentlich heißt.

Doch nur einem gebühren diese Worte, ein Privileg der ganzbesonderen Sorte.

Kein Wort zu niemanden wie ich alle toppe, ich sag sag’s nur meinem Fanblock: „Ich Roque!“

Todo el mundo grita mi nombre…

Es porco soy muy guappo, hombre…

A lo mejor soy un goleador…

Ono tiene nada que ver, senor?

No se porque mi nombre es tan relevante…

En los estadios siempre doy el cante…

Deberia sentirme bien ahora…

Ono tiene nada que ver, senora?