SpongeBOZZ Liedtext

SpongeBOZZ Vertrau Niemandem Liedtext

[Part 1]:

Junkies spritzen Shore am Westblock

Geb dir besser selbst mit der Kanone den Headshot

Denn du bist eigentlich längst tot in dem Drecksloch

Einfach nur ’n Sklave, der in der Wohnung das Crack kocht für’n Drogenkartellboss

Ich weiß noch, damals lag das Piece abgepackt im Schrank

Homie, heute roll‘ ich aus Cohiba-Zigarren Blunts

Zünde sie mit Hundertern, mach‘ Kilogrammgeschäfte

Und puste dir den Rauch in deine ignorante Fresse

Heute ist es Krabbenkokahandel mit Kilos hustlen

Sei wachsam, hier ist alles voller Schlangen wie Kinokassen

Wir ballern auf Dealerratten, anstatt mit ihnen Business zu machen

Verlässt du dich auf andere, dann bist du verlassen

Wir schippen in Massen, ticken in Gassen, wir sind das Monopol am Markt

Bestimm‘ den Reinheitsgrad von Shore, Schnee und Gras

Hauptanteil an Heroin, schieß‘ dir Patronen in den Arsch

Trau hier kei’m, denn die sind schlimmer als das Drogendezernat

[Hook]:

Vertrau niemandem außer der Neunmillimeter

Sobald du Geld machst und es bei dir läuft hast du Gegner

Vertrau niemandem außer der Neunmillimeter

Denn in diesem Business wird dein bester Freund zum Verräter

Vertrau niemandem, vertrau niemandem

Vertrau niemandem, vertrau niemandem

Ständig neue Abnehmer, die buntes Papier bring’n

Vertrau niemandem, unter der Zunge Rasierkling’n

[Part 2]:

Es geht um Machtkämpfe

Stell‘ mich alleine vor eine Zwanzig-Mann-Armee und sag‘ dann

„Was ist los, ihr Schlappschwänze?“

Ich hab‘ alles eingenommen, auch außerhalb der Stadtgrenze

Links und rechts ’ne Knarre plus ein Grinsen in der Schwammfresse

Alles ist okay, solang das Weiße mich betäubt

Verteile hier das Zeug, yo, der Feind meines Feindes ist mein Freund

Kontrolliere hier die Distribution

Yo, gleich regnet’s in dein schmieriges Gesicht Munition

Shit mit abgepackten Bricks, wir sind die größten Drugticker im Buis

Bikini Bottom Mafia die Clique

Feinde flieh’n, wenn sie mich seh’n mit Ballermann am Block

Ich hab‘ Gangster in der Hood, so wie ein Undercovercop

Eyo, fuck la police

Wir machen 24/7 Hustlerprofit, roll‘ das Amsterdam Weed

Und hin und wieder muss man sich im Business nach Beefs vertragen

Vergib deinen Feinden, aber vergiss niemals ihren Namen

[Hook]:

Vertrau niemandem außer der Neunmillimeter

Sobald du Geld machst und es bei dir läuft hast du Gegner

Vertrau niemandem außer der Neunmillimeter

Denn in diesem Business wird dein bester Freund zum Verräter

Vertrau niemandem, vertrau niemandem

Vertrau niemandem, vertrau niemandem

Ständig neue Abnehmer, die buntes Papier bring’n

Vertrau niemandem, unter der Zunge Rasierkling’n