Sido Liedtext

Sido Frauen wie Männer Liedtext

Mein Opa hat mir oft von ihr erzählt – die perfekte Frau,

das einzige Wort das Sie sage konnte war – (genau!)

Sie hat dir – nie widersprochen,

und wenn doch – Nase gebrochen

Sie konnte gleichzeitig mit dir ficken und kochen

Und Sie wollte nie reden, Nie erzähln‘ wie ihr Tag war

Nie wollte Sie sich beschwern‘ wenn man zu hart war

Doch irgendwann ist diese Art von Frau ausgestorben

jetzt ham‘ Sie sich emanzipiert

und was is‘ draus geworden?!

Frauen kommen in den Knast,

Frauen töten ihre Kinder

Frauen gehen zur Armee

pinkeln ihrn‘ Namen in den Schnee

Es ist egal wo hin ich geh

Frauen benehmen sich wie Männer

Doch da stoßt ihr bei mir

auf eine dicke Wand wie Senna!

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht such ich eine Weile

Vielleicht sterb ich alleine

aber aufgeben werde ich auch nicht

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht schlaf ich mit zehn Frauen

Vielleicht hat die neunte Aids

aber ohne ficken leben geht auch nich.

Zu viele Frauen sind wie Männer,

Zu viele Frauen sind wie Männer,

Manche Männer sind wie Frauen.

Ich hab noch keine Frau getroffen, die ihrn‘ Mann steht

Immer nur solche die mitreden

wenn sie’s nichts angeht

Sie – reden soviel aber – alles ist Müll – deswegen stopf dein Maul

und blas während ich chill

Eine Frau macht was sie will, Was will sie dann bei mir

Ich kann mit ihr nichts anfang‘ wenn sie nicht pariert

oder die Beine nicht rasiert

oder Haare unterm‘ Arm hat

oder n’BMX Bike fährt – anstatt n’Damenrad

Frauen wollen alles – aber keine merkt – das geht nicht

Ich rotz‘ auf die Straße, wenn sie’s macht isses‘ eklig

Ich kann besoffen durch die Stadt laufen und pöbeln

Sie darf ein Gläschen Sekt trinken und mit mir vögeln!

Was macht eine Frau im Publikum bei Rap-konzerten?!

(Dieser Samy is‘ so süß, ma‘ kucken ob da noch mehr geht)

An alle Frauen die jetzt im Publikum stehn‘

wer die Titten nich‘ rausholt – der kann jetzt gehn!

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht such ich eine Weile

Vielleicht sterb ich alleine

aber aufgeben werde ich auch nicht

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht schlaf ich mit zehn Frauen

Vielleicht hat die neunte Aids

aber ohne ficken leben geht auch nich.

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht such ich eine Weile

Vielleicht sterb ich alleine

aber aufgeben werde ich auch nicht

Vielleicht bin ich nur ein träumer,

Vielleicht nennst du mich naiv,

Vielleicht gibt es die Frau die Ich brauch nich

Vielleicht schlaf ich mit zehn Frauen

Vielleicht hat die neunte Aids

aber ohne ficken leben geht auch nich.