Rammstein Liedtext

Rammstein Haifisch Liedtext

Wir halten zusammen,

wir halten einander aus,

wir halten zueinander;

niemand hält uns auf.

Wir halten euch die Treue,

wir halten daran fest

und halten uns an Regeln,

wenn man uns Regeln lässt.

(Refrain:)

Und der Haifisch, der hat Tränen

Und die laufen vom Gesicht,

doch der Haifisch lebt im Wasser –

so die Tränen sieht man nicht.

Wir halten das Tempo,

wir halten unser Wort;

Wenn einer nicht mithält,

dann halten wir sofort.

Wir halten die Augen offen,

wir halten uns den Arm;

sechs Herzen, die brennen –

das Feuer hält euch warm

Und der Haifisch, der hat Tränen

und die laufen vom Gesicht;

doch der Haifisch lebt im Wasser –

so die Tränen sieht man nicht.

In der Tiefe ist es einsam

und so manche Zähre fließt

und so kommt es, dass das Wasser

in den Meeren salzig ist.

Man kann von uns halten

was immer man da will;

wir halten uns schadlos,

wir halten niemals still.

Und der Haifisch, der hat Tränen

und die laufen vom Gesicht;

doch der Haifisch lebt im Wasser –

so die Tränen sieht man nicht.

In der Tiefe ist es einsam

und so manche Zähre fließt

und so kommt es, dass das Wasser

in den Meeren salzig ist.

Und der Haifisch, der hat Tränen

und die laufen vom Gesicht;

doch der Haifisch lebt im Wasser –

so die Tränen sieht man nicht.