Rakede ja aber was wenn alles klappt liedtext



Du sagst "aber, aber", ja... aber was, wenn alles klappt?


Ich wechsle mich selbst


ein, treffe in Schwarze und hol' den Cup.


Das ganze Land tanzt,


feuchte Augen in jeder Stadt.


Sie fragen mich: "Wohin gehst du?",


ich sag: "Ich geh' dann mal ab!" Und


ich drücke den Knopf, schieß mich hoch,


die Dächer der Stadt leuchten rot.


Wo sie mir folgen finden sie nur Spuren und Wolken aus Staub.


Wo sie nach Zeugen fragen sind Leute vergesslich und und taub.


Während die Sirenen heulen, erheben sich Säulen aus Rauch


und ich geh' im Blick in den Himmel in einem Feuerball auf.


Was, wenn es klappt?


aber, aber, aber was, wenn alles, wenn alles klappt?


Was, wenn es klappt?


Alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


(alles)


klappt,


alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


aber was, wenn alles klappt,


alles,


alles,


alles,


klappt,


alles,


alles,


alles.


Mit dem Herzen gegen den Schrecken,


Wer fliegen will ist am besten besessen!


Mit dem Herzen gegen den Schrecken, den


Schatten im Schrank,


das Gespenst unter'm Bett.


Wer fliegen will ist am besten besessen!


Ich geh' an's Fenster und kletter auf's Brett.


Aber was, wenn alles klappt,


aber was, wenn alles klappt,


aber was, wenn alles klappt,


aber was, wenn alles klappt,


aber was, wenn alles klappt,


aber was, wenn alles klappt,


aber was, aber was,


aber was, wenn alles klappt,


aber, aber, aber, aber,


aber was, wenn alles klappt,


alles.


Alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


klappt,


alles,


alles,


alles,


alles,


alles,


aber was, wenn alles klappt,


alles,


alles,


alles,


klappt,


alles,


alles,


aber was, wenn alles klappt.


Ich drücke den Knopf, schieß mich hoch,


die Dächer der Stadt leuchten rot.


Ich drücke den Knopf, schieß mich hoch,


die Dächer der Stadt leuchten rot.