Rabenschrey Liedtext

Rabenschrey Das Templerschaf Liedtext

Sie nannten ihn das Templerschaf

Mit rotem Kreuz auf weißem Arsch

Sie nannten ihn das Templerschaf

Einst zog ein wackerer Jüngling aus

Abenteuer zu erleben

Er wollt ein großer Ritter sein

Dieses war sein höchstes Streben

Bereit war er ein jeden Preis

Für sein Begehr zu zahlen

Er gab selbst seinen Körper hin

Doch dies war nichts zum Prahlen

Bück dich, befehl ich Dir

Wende dein Antlitz ab von mir

Dein Gesicht ist mir egal

Bück dich !

In Demut ließ er über sein

Gesäß reiten die Horden

Geschmäht trat er ins Kloster ein

Von einem großen Orden