OOMPH! Liedtext

OOMPH! Der neue Gott Liedtext

Kinder, zur Sonne,

zur Freiheit…

Kinder, zum Lichte empor.

Hell aus dem dunklen Vergang’nem

leuchtet die Zukunft hervor.

Gott ist tot…

Gott ist tot, er starb im mir heute Nacht.

Gott ist tot…

Gott ist tot, ich hab ihn umgebracht.

Er war hässlich, krank und schwach,

hässlich, krank und schwach.

Von nun an spreche ich für euch,

von nun an denke ich für euch,

von nun an führe ich den Krieg,

von nun an feier‘ ich den Sieg.

[Refrain:]

Hier kommt der neue Gott,

ich bin der neue Gott,

hier kommt der neue Gott,

ich bin der Neue…

Größer, schöner und stärker,

Größer, schöner und stärker.

[Refrain]

Geheiligt sei mein Körper,

geheiligt sei die Kraft…

Kinder, in eins nun die Hände.

Kinder, das Sterben verlacht,

ewig dem Gestern ein Ende,

auf in die heilige Schlacht.

Ich bin der neue Gott!

[Refrain] [3x]

Gott ist tot, [3x]

Halleluia, Gott ist tot.

Hier kommt der neue Gott,

ich bin der neue Gott,

hier kommt der neue Gott,

ich bin der Neue…