Ohrbooten Liedtext

Ohrbooten Stadtstaub Liedtext

Wartezeit auf’m Amt

Halt dich fit

Werd nicht krank

Schalte ein

Schalte aus

Lass es rein

Lass es raus

Kauf dir’n Fahrschein

Knack das Sparschwein

Mach den Einkauf

Füll den Kühlschrank

Sauge Feinstaube

Polier die Spülbank

Aussteigen

Einsteigen

Einfahren

Einparken

Aufschreiben

Einschreiben

Einklagen

Lies was zwischen den Zeilen steht sonst wirst du reingelegt

Fall nicht auf

Glotz TV

Sauf das Bräu

Draußen blau ’n Dauerlauf durch den staub

Pass auf dich auf und auch auf Kinder, Frauen, Haus

Trau dich raus

Klau nich‘, kaufen

Kauen

Schlucken

Muskel zucken

Junge lass die Faxen und werde erwachsen

Wenn man sich erstmal vom Trubel entfernt

Hört man den Herzschlag in Ruhe und merkt:

Das Leben, die Liebe ist gegen Kriege und fühl’n

Das seelenlos Spielen um dieses Leben zu spür’n

Alles blinkt

Alles echt

Von den Drinks ist dir schlecht

Guck nach links, guck nach rechts

Baustellen

Soundquellen

Baum fällen

Auswählen

Auszählen

Niemals aufgeben

Lass mich ausreden

Für den Haussegen

denn:

Ss geht um Arbeitslohn und das was man im Kopf hat

Bist du Arbeitslos dann mach dir’n Ein-Euro-Job klar

Oben bist du Topstar, auf Drogen bist du Opfa

Geh zum Doktor, Schutz vor Hautkrebs

Such den Ausweg

Nur ein Mausklick

Tausend Bits aus’m Netz rausgefischt

Saugen sich auf’n Laptop

Bald vom MacBook geil zum Sexshop

Mach den Drecksjob

Und knack den Jackpot

Wenn man sich erstmal vom Trubel entfernt

Hört man den Herzschlag in Ruhe und merkt:

Das Leben, die Liebe ist gegen Kriege und fühl’n

Das seelenlos Spielen um dieses Leben zu spür’n

Westen und Osten

Christen und Moslems

Lässt noch hoffen

Essen und Kotzen

Heute gab es Glutamat und etwas Lippenstift

Deutschland sucht den Superstar

Direkt aus der Mittelschicht

Und wenn es Schicksal ist

Schau über den Tellerrand

Erste Welt, Dritte Welt, Schwellenland

Spende Geld wenn es brennt

Flächenbrand

In der Hand und im Geist

Es wird Zeit das du dich befreist

Wenn man sich erstmal vom Trubel entfernt

Hört man den Herzschlag in Ruhe und merkt:

Das Leben, die Liebe ist gegen Kriege und fühl’n

Das seelenlos Spielen um dieses Leben zu spür’n

Wenn man sich erstmal vom Trubel entfernt

Hört man den Herzschlag in Ruhe und merkt:

Das Leben, die Liebe ist gegen Kriege und fühl’n

Das seelenlos Spielen um dieses Leben zu spür’n