Ohrbooten Liedtext

Ohrbooten Hallo Ich Liedtext

Hallo Ich

Du hast mich so schön selbst erfunden

Und deine Geschichte

an einen Mensch gebunden

Komm, wir singen

Das Lied der Selbsthypnose

Ich nehm eine Sprühdose

Und mal den Spiegel an

Mein Spiegelbild wischt es weg

Damit es sich besser spiegeln kann

Ich stehe da wie jeden Tag

Sehe ich diesen Mann und er sagt

[Chorus:]

Hallo ich steh zu mir

selbst im Weg rum

Schüttel meine Hand

Frage: Hi, wie gehts uns?

Hallo ich bins, na? Was geht mit mir?

Ich hab Kekse mitgebracht

Bitte rede mit mir

Sag mal sind ich und mir

Genau wie du und wir alle Ich

Also mich, also uns,

Also ich verstehe mich

nicht

falsch

Wir sind uns doch schon mal

über den Weg gelaufen

Hallo ich will nach meiner Seele tauchen

Und mir selbst begegnen

Blicke in den Spiegel und beginne

mit mir selbst zu reden

Und phantasiere mir mein Ich

Wie Glutamat in der Ursuppe

Guten Tag du Strukturpuppe

[Chorus] [2x]

(Hallo ich [15x])

Hallo ich mag mich

nicht

mehr selbst vermarkten

Fang an mich selbst zu jagen

Fang an mich zu fangen

und ich fange mich ein

Bin außer mir verfangen in meinem eigenen Sein

Hallo ich spür dieses Ich in mir

Selbstbezogenes Ich-Tier

Proji-mich-zier, aber verkehrt rum

in Spiegelschrift

Das Universum entriegelt mich

Ist die Quersumme vom Über-Ich

Teile mich mit

allen Möglichkeiten

Spalte Persönlichkeiten instinktiv

Bis zur Kernschmelze

Löse mich von der linken Hirnhälfte

Und tanz im Takt der Triebe

Den Selbstzerstörungsakt der Liebe

[Chorus] [2x]

(Hallo ich [15x])

Hi, na!

Ich bins!

Wer?

Diese Person.

Ach sooo…

Ich? Wer ist ich?

Na ich.

Ach du!

(Äh) Moment ich glaub

Ich hab grad ein Déjà-Vu

Du warst doch eben schon mal hier!

Wer ich?

Nein, wir.

Es gibt noch immer etwas

Das ich nich kapier, und zwar:

Ist der, der spricht, nicht ich,

Dann berichtigt dich gerade

Ein Wicht, welcher dich bezichtigt,

Nicht ich zu sein

Und dieser Wicht ist Ich

Warte kurz du hast da

Eine Schicht im Gesicht

Ich zieh sie dir ab

Denn das Licht muss durch

In deinem Ich ist eine Schicht aus Furcht

Die dich beschränkt, deine Sicht ist kurz

Kooperiere mit dem Du

Denn dann blickst du durch

[Chorus] [2x]

[Outro:]

Die Reise ins Ich

Die Reise ins Mich

Die Reise beginnt

Aber wo beginne ich

[Outro]

(Das ist)

[Outro]