Nena Liedtext

Nena Nur geträumt Liedtext

Ich bin so allein

Ich will bei dir sein

Ich seh‘ deine Hand

Hab‘ sie gleich erkannt

(Es ist wirklich wahr

du bist wieder da)

Mein Kopf tut weh, mach‘ die Augen zu

1

Ich lieg‘ im grünen Gras und erzähl‘ mir

2

was

[Refrain:]

Ich hab‘ heute nichts versäumt

denn ich hab‘ nur von dir geträumt

Wir ha’m uns lang nicht mehr geseh’n

Ich werd‘ mal zu dir rübergeh’n

Alles, was ich an dir mag, ich mein das so, wie ich es sag‘

Ich bin total verwirrt

Ich werd‘ verrückt, wenn’s heut‘ passiert

Mir ist schon ganz heiß

(weil ich’s wieder nicht weiß)

Ich geh‘ auf dich zu

(immer nur du)

Deine Blicke ärgern mich

Denken immer nur an dich

[Refrain] [2x]