Nachtgeschrei Liedtext

Nachtgeschrei Das Spiel Liedtext

Soweit die Erde mich trägt

Und solang mein Herz noch schlägt

Suche ich nach dir

Es ist der Hass, der mich ernährt

Der Teufel, der durch meine Seele fährt

Er fährt direkt zu dir

Ich such nach dir und jage dich

Ganz egal, wo du dich auch verkriechst

Durch sie werd ich dich finden

Dann spielen wir mein Spiel

Ganz ohne Regeln, nur den Tod als Ziel

Das Spiel kennt keine Regeln, nur den Tod

Mein Spiel ist kurz, nur ein Augenschein

Und dennoch führt es in die Ewigkeit

Für einen von uns zwei

Es ist so still, nur der Himmel weint

Hat sich verhüllt in seinem dunkelsten Kleid

Er trauert schon um dich

Ich such nach dir und jage dich

Ganz egal, wo du dich auch verkriechst

Durch sie werd ich dich finden

Dann spielen wir mein Spiel

Ganz ohne Regeln, nur den Tod als Ziel

Das Spiel kennt keine Regeln, nur den Tod

Ich riech dich schon, ich witter dich

Schlafe nie, verzehre mich

Ich verbrenne innerlich

Kaltes Feuer sieht man nicht

Hab ein Geschenk für uns beide mitgebracht

Öffne es nach deiner letzten Nacht

Wir brauchen Licht dafür

Die Zeit steht still, ein Moment, der Augenblick

Jedes Gewehr ist mit Patronen bestückt

Das Spiel soll nun beginnen