Moses pelham mehr licht liedtext



Guck, ich war trauerrotzehacke und so kann’s sein, dass ich mich täusche


Doch ich glaub, ich hörte, wie Gott sagte, „NEIN. NICHT MIT MOISCHE


1


Und ich schwör, mir bedeutet nur das


Alles, wenn ich hör, was ihr scheiß Teufelshuren macht


Und ihr Fools müsst nicht labern und ich muss es nicht testen


Es ist nur gut, es zu haben, wie eine schusssichere Weste


Und ich liebe das Leben, gebt mir nochmal das Volle


Ich bin zu deep in dem Game hier, Neger, komme was wolle


[Hook:]


Mehr Licht


Mehr Licht


Sag es mit mir, mehr Licht


Strahl mit mir, mehr Licht


2


Und nein, ich interessier mich nicht für Geld, doch weiß, ich muss es halt haben


Denn ich bin einfach bisschen grell für den scheiß Bus und die Bahn


So nimmt man Dinge in Kauf, um’s an die Spitze zu bringen


Mann, ich muss dringend hier raus, aber ich sitze hier drin


Sagt die Angst und pocht darauf bedrohend, alles bleibt beim Alten


„DOCH DU KANNST“, sagt Gott, „STEH AUF, MEIN SOHN, DU HAST BEREITS ERHALTEN.“


Das lebe ich im Herzen, deshalb schwöre ich, ich pack’s


Das Wesentliche einer Kerze halten nur die Törichten für Wachs


[Hook]


Zwischen Draufgehen und Besiegen, zwischen peinlichem Ich-weiß-es-nicht


Zwischen Aufstehen und Erliegen, zwischen Einsicht und Geistesblitz


Zwischen alle hier lieben und die Welt hier aus den Angeln heben


Krawallen, Intrigen, und sich ma‘ langsam ma‘ geben


Zwischen mir das Leben nehmen und meine Brüder zu befreien


Zwischen hier den Weg zu gehen oder da drüben nochmal leiden


Zwischen Diesseits und Jenseits, Gewalt und Sex


Zwischen Liebreiz und Lebenszeit, alles ist jetzt


Und zwar sowohl als auch, im Gegenteil und weder noch


Mit Alkohol im Bauch fürs Seelenheil, und Homes, ich lebe doch


In einer Intensität, die die der meisten überschreitet


Ist's erst für ein Win-Win zu spät, lässt sich viel leichter drüber schreiben


Gekränkt von kleinen Idioten, von Hyänen und ihrer Brut


Die denken, das seien Noten – das sind Tränen und Blut


Grad, da fließt ein Wort vom Herrn: „KOMM TU’S, MANN.


DAS PARADIES IST GAR KEIN ORT, SONDERN EIN ZUSTAND.“


[Hook + Gesang:]


Mit mehr Licht


(Ich will sehen, wie du strahlst)


Mehr Licht


(Wenn du weißt, dass du bereits erhalten hast)


Sag es mit mir, mehr Licht


(Das ist die Moral)


Strahl mit mir, mehr Licht


(Hell erleuchtet jeden Saal)


A little light


Weg von Wunden, Leid und Gift


A little light


Aus der Dunkelheit ins Licht


3