Megaherz Liedtext

Megaherz Windkind Liedtext

Wer hat von meinem Tellerchen gegessen

Wer hat in meinem Bett geraucht

Wer hat in meinem Sesselchen gesessen

Wer hat meine Frau gebraucht

Ich suche ich fluche

Wer hat sich da verkrochen

Ich rieche ich rieche

Menschenfleisch

Los sag es ich weiß es

Glaubst du ich bin Blind

Wer hat sich da versteckt

Du Schlampe sag es mir geschwind

Der Wind der Wind

Das himmlische Kind

Wer hat aus meinem Becherchen getrunken

Wer hat dein Herz in Brand gesteckt

Wer ist in deinem Schoß versunken

Wer hat das schöne Kleid befleckt – uh

Ich suche ich fluche

Wer hat sich da verkrochen

Ich rieche ich rieche

Menschenfleisch

Los sag es ich weiß es

Glaubst du ich bin Blind

Wer hat sich da versteckt

Du Schlampe sag es mir geschwind

Der Wind der Wind

Das himmlische Kind

Was hat er

Was ich nicht

Was ich nicht habe

Was kann er

Was ich nicht

Was ich nicht kann – uh

Was sagt er

Was ich nicht

Was ich nicht sage

Sag wer lacht

Sag wer macht

Dich da an

Was macht er

Was ich nicht

Was ich nicht mache

Was macht er

Was ich nicht

Was ich nicht kann

Das himmlische Kind