Max Giesinger Liedtext

Max Giesinger Unser Sommer Liedtext

Tage werden kürzer

der Sommer ging vorbei

so schnell vorüber

Was uns bleibt ist unser Soundtrack

und die Seele auf dem Gepäck

wann sehen wir uns wieder

Ich könnt hier ewig stehnen

und mit dir aufs Meer raussehen

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

wie der erste Sommertag im Jahr

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

als ob es bisher immer Winter war

tauchen in die Nacht ein

und ich ertrink in dir

bitte rette mich nicht

nächstes Jahr die selbe Stelle

nächstes Jahr die selbe Zeit

ich wart auf dich

dann können wir hier ewig stehen

uns zusammen aufs Meer raussehen

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

wie der erste Sommertag im Jahr

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

als ob es bisher immer Winter war

oh-oh-oh-oh

yeah

oh-oh-oh-oh

yeah

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

wie der erste Sommertag im Jahr

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

als ob es bisher immer Winter war

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

wie der erste Sommertag im Jahr

Du lässt mich nicht los

lässt mich nicht mehr los

wie der erste Sommertag

als ob es bisher immer Winter war

oh-oh-oh-oh

yeah

oh-oh-oh-oh

yeah