Marteria Liedtext

Marteria Blue Marlin Liedtext

Im Diskolicht verschwinden hinter mir die Berge

Das kinderlose Tindervolk betrinkt sich in Moet’s Taverne

Die Küsten sind verlor’n, das Wettrüsten der Resorts

Zerstört alles hinterm Rücken meiner Pferde

Bin konzentriert, all meine Sinne sind geschärft

Doch die dunklen Kreaturen da unten schützen ihre Perle

Ein blauer Marlin sitzt so tief in meinem Herzen

Nieder mit dem König, glaub‘ nur an den Herrscher dieser sieben Meere

All die toten Schiffe sind erbärmlich

Aufgeben ist nicht drin und ein Begriff, den ich nie lernte

Die Haie da im Riff sind längst nicht so gefährlich

Wie das Gift, das mich trifft der portugiesischen Galeere

Blue Marlin, hab‘ dich mein Leben lang gesucht

Dachte schon all die Meere sind verflucht

Blue Marlin, wollte dich nur kurz was fragen

Geh ran jetzt! Hallo, ich bin Marten!

Blue Marlin, hab‘ dich mein Leben lang gesucht

Dachte schon die Ozeane sind verflucht

Blue Marlin, los, schenk mir diesen Tag

Mein Aberglaube pumpt durch meine Adern

Keine Bananen mit aufs Boot, guten Rutsch ins neue Jahr

In meinem Motor wohnt ein alter Mader

Doch nichts auf dieser großen weiten Welt ist gut, weil’s teuer war

Poseidon, kannst du die Angel krumm machen?

Hab‘ zum Zeitvertreib ’ne offene Beziehung mit der Rumflasche

Stolper, bin Tollpatsch, folterst meine Brust

Dein Schwert schneidet Wellen, springt vor Freude in die Luft

Schwimmst die Sandbank entlang, im Seetang gefang’n

Ein Rammstein-Moment, hier kämpft Mann gegen Mann

Will nicht sehen, wie du hängst, ich neben dir posier‘

Will sehen, wie du lebst, denn mein Herz schlägt in dir

Blue Marlin, hab‘ dich mein Leben lang gesucht

Dachte schon all die Meere sind verflucht

Blue Marlin, wollte dich nur kurz was fragen

Geh ran jetzt! Hallo, ich bin Marten!

Blue Marlin, hab‘ dich mein Leben lang gesucht

Dachte schon die Ozeane sind verflucht

Blue Marlin, und du schenkst mir diesen Tag

Ich wünsch‘ dir Glück auf deiner Reise

Sei nicht dumm, beweg‘ dich leise

Halt dich fern von diesen aussterbenden Lebensformen

Ich bete, dass du diesen Plastikteppich nie zu seh’n bekommst

Blue Marlin, hab‘ dich mein Leben lang gesucht

Dachte schon die Ozeane sind verflucht

Blue Marlin, und du schenkst mir diesen Tag

Leg‘ eine Rose ab auf Hemmingways Grab