Katja Ebstein Liedtext

Katja Ebstein Die letzten Sterne (Good Morning Starshine) Liedtext

Die letzten Sterne, noch schau’n sie uns zu

Nun dämmert der Morgen schon

Dann geh’n sie zur Ruh‘

Die letzten Sterne verblassen im Blau

Ich singe als Schlummerlied für sie

Den Sing-sang-song im Morgengrau’n

Glidy gloop gloopy, nibby nabba noopy, lalala lolo

Sabba sibby sabba, nooby abba nabba, lele lolo

Tooby oohby wala, nooby abba nabba

Sing-sang-song im Morgengrau’n

Die letzten Sterne, schon blinzeln sie müd‘

Ich hoffe, sie hören noch

Das Ende vom Lied

Die letzten Sterne verblassen im Blau

Ich singe als Schlummerlied für sie

Den Sing-sang-song im Morgengrau’n

Glidy gloop gloopy, nibby nabba noopy, lalala lolo

Sabba sibby sabba, nooby abba nabba, lele lolo

Tooby oohby wala, nooby abba nabba

Sing-sang-song im Morgengrau’n

Lang war die Nacht, sie hielten Wacht

Und funkelten brav

Singen wir sie, summen wir sie

Nun leise im Schlaf

Sing-sang-song, Song-sang-sing

Sing-sang, Sing-sang-song im Morgengrau’n

Sing-sang, Sing-sang-song im Morgengrau’n

Sing-sang, Sing-sang-song im Morgengrau’n