Juli Liedtext

Juli Du in deiner Welt Liedtext

Wenn rot nach dem Lauf des Tages

Die Abendsonne im Fluss versinkt,

Dann flüstern die Mandelbäume von einer Liebe, die nie verging.

Mir blieb nur das Bild von dir,

Ein Lied vom Abschied, das nie verklingt.

Du in deiner Welt, denkst du wirklich nie

An den Tag zurück, an die Melodie

Voller Sommerglück, die der Fluss uns sang?

Du in deiner Welt, halt die Bilder fest,

Rück die Zeit zurück und dann bleibt ein Rest

Von dem Sommerglück auch in deiner Welt!

Ein Blatt schaukelt auf den Wellen,

Ich steh‘ am Ufer und schau‘ ihm nach,

Die Zeit treibt den Fluss hinunter,

Sie kann nicht halten, was sie versprach.

Ich möchte so gerne glauben,

Dass unsere Liebe noch nie zerrann.

Du in deiner Welt, denkst du wirklich nie

An den Tag zurück, an die Melodie

Voller Sommerglück, die der Fluss uns sang?

Du in deiner Welt, halt die Bilder fest,

Rück die Zeit zurück, und dann bleibt ein Rest

Von dem Sommerglück auch in deiner Welt!