Joachim Witt Liedtext

Joachim Witt Sonne hat sie gesagt Liedtext

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Fernes Licht bricht durch die Ewigkeit,

Warmer Strahl in unserer kalten Zeit.

Violett zeigt sich das Himmelszelt,

Pharmazie heißt unsere neue Welt.

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Gehirne verlieren die Kraft zum Gehen,

Gedanken im Kopf verderben im Stehen.

Muskulatur im Sonnenbankrausch

Bringt neue Ekzeme auf Glieder und Bauch.

Die Erde erzittert zum tausendsten Mal,

Gliederzucken universal.

Meine Augen sind trocken und manchmal auch feucht,

Meine Beine, behaart, wie vom Affen gezeugt,

Meine Stirn, wie der Watzmann, computergerecht,

Mein Mund, so spitz wie der Schnabel vom Specht.

Mein Hirn, ein Kalender von Störelementen,

Und mein echtes Bedürfnis ist „Schiffe versenken“.

Verlorene Zeit ist verlorenes Glück,

Die Sonne bekommt keine Wärme zurück.

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Sonne hat sie gesagt, Sonne hat sie gesagt

Batteriebetrieb um Viertel vor Zwölf,

Herzmassage und aus Geld mach Geld.

Freundlich, freundlich, schön,

Freundlich, freundlich, immer schön.

Ich, ich, ich und ich,

Ich, ich ich, ich, ich und ich

Freue mich über dich,

Und du freust dich über mich,

Du wie ich, du wie ich.

Lalalalalala…

Verlorene Zeit ist verlorenes Glück,

Die Sonne bekommt keine Wärme zurück.

Weißt du das?

Weißt du das?

Ich frag‘ dich: weißt du das?

Weißt du das?

Haaaaallo…

Weißt du das?

Verlorene Zeit ist verlorenes Glück,

Die Sonne bekommt keine Wärme zurück.