Herr Tischbein Liedtext

Herr Tischbein Wie Weihnachten Liedtext

Alle Sorgen vergessen für einen Moment

sich wie ein Schneekönig freu’n

völlig enthemmt dieses Wissen im Bauch

das man das richtige tut

und egal wie es ankommt

man meint es gut fasst so wie Magie

herrlich, unerklärlich so aufroichtig und unendlich ehrlich

ohne dich bin ich niemals wir

Wie Weihnachten

Ist jeder Moment mit dir

Aufgeregt und zugleich völlig entspannt

Endlich Zuhause unabhängig vom Land

Mit sich selber im Reinen ein Ziel in Sicht

Keine Angst vor Schaden falls was zerbricht

Wie’s weitergeht ist jetzt nicht mehr wichtig

Es gibt nur einen Augenblick und genau der ist richtig

ohne dich bin ich niemals wir

Wie Weihnachten

Ist jeder Moment mit dir

Ist jeder Moment mit dir

Ist jeder Moment mit dir

Vor Glück ganz nasse Augen

sich fühl’n wie ein Kind alles was sich bewegt Ist die Kerze im Wind

All die bösen Geister sind auf einmal ungefährlich und das was ich wollte

ist plötzlich entbehrlich meinen engsten Wunsch

das geb‘ ich offen zu den hast du schon erfüllt

denn der bist du

ohne dich bin ich niemals wir

Wie Weihnachten

Ist jeder Moment mit dir

Ist jeder Moment mit dir

Ist jeder Moment mit dir