Herbert Grönemeyer Liedtext

Herbert Grönemeyer Amerika Liedtext

Du kommst als Retter in jeder Not,

Zeigst der Welt deinen Sheriffstern,

Schickst Sattelschlepper durch die Nacht,

Bringst dich in Stellung, Amerika.

Oh Amerika, du hast viel für uns getan.

Oh Amerika, tu uns das nicht an!

Viele Care-Pakete hast du uns geschickt,

Heute Raketen, Amerika.

Du hast bei dir so viel mehr Platz als wir –

Was sollen sie hier, Amerika?

Oh Amerika, du hast viel für uns getan.

Oh Amerika, tu uns das nicht an!

Oh Amerika, wenn du gar nicht anders kannst,

Oh Amerika, dann prügel, wenn du dich prügeln musst, in deinem eigenen Land!

Du willst in allem immer besser sein,

Grösser, schneller, weiter, Amerika.

Ich habe Angst vor deiner Fantasie,

Vor deinem Ehrgeiz, Amerika.

Oh Amerika, du hast viel für uns getan.

Oh Amerika, tu uns das nicht an!

Oh Amerika, wenn du gar nicht anders kannst,

Oh Amerika, dann prügel, wenn du dich prügeln musst, in deinem eigenen Land!

Lad‘ Russland endlich zu dir ein,

Einigt, entrüstet euch, Amerika!

Oder schießt euch gemeinsam auf den Mond,

Schlagt euch dort oben, der ist unbewohnt!

Oh Amerika, du hast viel für uns getan,

Oh Amerika, tu uns das nicht an!

Oh Amerika, wenn du gar nicht anders kannst,

Oh Amerika, dann prügel, wenn du dich prügeln musst, in deinem Land!