Helene Fischer Liedtext

Helene Fischer Villa in der Schlossallee Liedtext

Elegant und von Welt

So ein Mann der gefällt

Zauberworte im Kerzenschein

Lass dein Leben zurück

Neues Spiel, neues Glück

Du wirst meine Prinzessin sein

Monte Carlo, Jet Set, Partys

Überall doch nie zu Haus‘

Dafür hätt‘ ich nie mein Leben eingetauscht.

Ich brauch keine Villa in der Schlossallee

Gold und Glamour, so von Kopf bis Zeh

Was mein Herz begehrt

Das ist mehr als alles wert

Was soll ich mit ’ner Villa in der Schlossallee

Will kein Leben so als Märchenfee

Ich will Liebe pur

Das zählt für mich allein

Das Gefühl zu Haus‘ zu sein.

Und ich machte ihm klar

Bin nicht dein Accessoire

Deine Welt wird nicht meine sein

Das hab‘ ich nie gewollt

Einen Käfig aus Gold

Da pass‘ ich sowieso nicht rein.

Monte Carlo, Jet Set Partys

Schöne Menschen, Haute Couture

So einen Glanz und Glamourleben

Lässt mich frier’n.

Ich brauch keine Villa in der Schlossallee

Gold und Glamour, so von Kopf bis Zeh

Was mein Herz begehrt

Das ist mehr als alles wert

Was soll ich mit ’ner Villa in der Schlossallee

Will kein Leben so als Märchenfee

Ich will Liebe pur

Das zählt für mich allein

Das Gefühl zu Haus‘ zu sein.

Der größte Schatz, das ist Liebe pur

Mein Gefühl braucht eine Flammenspur

Das ist alles, was ich will.

Ich brauch keine Villa in der Schlossallee

Gold und Glamour, so von Kopf bis Zeh

Was mein Herz begehrt

Das ist mehr als alles wert

Was soll ich mit ’ner Villa in der Schlossallee

Will kein Leben so als Märchenfee

Ich will Liebe pur

Das zählt für mich allein

Das Gefühl zu Haus‘ zu sein.