Genetikk Liedtext

Genetikk Champions Liedtext

[Verse 1: Karuzo]

Eyo Sikk, sind wir am Ziel? Sag du’s mir

Aber auch wenn es das nicht ist, gefällt’s mir gut hier

Weißt du noch, wie sie gesagt haben, wir komm‘ nie hoch?

Aber Gramm wurden zu Grammys und ihr macht weiter Kilos

Als wir underground war’n, hat uns keiner gepusht

Die andern Jungs aus der Hood sind ständig rein in die Clubs

Und zu viel Weißes geschnupft oder paar Teile geschluckt

Mann, die Nächte durchzuschreiben, das war Teil meiner Sucht

Und Sikk da Kid hat bis zum Morgengrauen gebounced

Und ging die Sonne auf, dann gab’s freshen, neuen Sound

Geschlafen haben wir kaum, also war das auch kein Traum

Eines Morgens wacht‘ ich auf und war ein Clown

Eyau, ich brauch das, ich wurd für diese Scheiße gebor’n

Ich überschreite die Norm auch noch in zweitklassiger Form

Der Unterschied ist, wir sind der Inbegriff von Rap

Und euch Behinderten geht’s immer ums Geschäft

Check das, ich war wie stigmatisiert, dann kam Sikk, hat’s kapiert

Gab mir Kicks, gab mir Snare, gab mir Stift und Papier

Und was dann passiert? Längst schon Geschichte

Genetikk, die Ersten und Letzten, ihr Bitches

(Hook: Karuzo) [x2]

Alles fresh und clean, ich bin down mit meiner Gang, yo

Uns gehört die Welt, Mann, wir sind konkurrenzlos

Früher war ich broke und hatt‘ nicht mal ’n paar Cents, Bro

„Keep it real“ ist out, ich bin der motherfucking Champion

Alles fresh und clean, ich bin down mit meiner Gang, yo

Uns gehört die Welt, Mann, wir sind konkurrenzlos

Früher war ich broke und hatt‘ nicht mal ’n paar Cents, Bro

„Keep it real“ ist out, wir sind die motherfucking Champions

[Verse 2: Karuzo]

Damals im Kreißsaal, als meine Mom mich schreien sah

Da war ihr gleich klar, das mit dem Jung‘ wird nicht so einfach

Ich war so verdammt cool, mein Brutkasten war ein Eisfach

Und fing sofort an zu rappen, worauf hin man mir ein Mic gab

Yeah, wir sind die Crew des Milleniums

Die Supa Dope Brothers Live, wir sind die coolsten im Ghetto

In der Villa, in der Schule, auf der Straße, aus den Boxen

In den tiefgelegten Karren, in den Klubs und in den Charts

Und ja, wir sind jetzt fast sowas wie Stars

Und nein, glaub ma‘, wir war’n vorher schon high

Fangfrage: Was haben mein IQ und meine PIN gemeinsam?

Wie, kapierst du nicht? Beide sind vierstellig

Selfmade, Baby, wir brechen den Rekord

Ruf mich vor der Arbeit an, ich battle dich in Shorts

Sikk ist mein Brother from another mother, wir holen den Highscore

„Meinst du das alles ernst?“ Nein, nicht mal ein Wort

Oder doch? Das verrat‘ ich never, bin ich jetzt Backpack- oder Straßenrapper?

Ist auch egal, macht mal Platz für Sikk an den Turntables

Gib mir ein Mic, ich burn Labels, ich schwör bei Elvis

[Hook: Karuzo]