Fler Liedtext

Fler Slumdogmillionär Liedtext

[Chorus][x2]

Ich bin ein slumdogmillionär, Slumdogmillionär du weißt

Du weißt bescheid

[Strophe 1]

Ich war alleine Freunde ich vertraue kein

Wurde so erzogen Mama sagte hör auf zu weinen

Sie fallen wie Engel Slumdogmillionärs Überlebenskampf ist ein Kampfsport den du hier lernst

Alles ist Matt kein Glanz in den Slums hier

Geld kann dich erlösen darum hol es dir verdammt viel

Ich hab trainiert Tag für Tag für diesen Augenblick

Eisernen Willen Junge alles andere brauchst du nicht

Ich bin ein Kämpfer die Welt sie ist ein dunkler Ort

Wir haben nicht viel nur unser Wort

Ich beiß mich fest wie ein Pitbull kein Maulkorb

Meine 100.000 Feinde sie laufen fort

Yeah, die Narben sitzen tief ich bete jede Nacht

Das du uns erlöst lieber Gott schenk uns Lebenskraft

Mein Puls er schlägt schneller als die Drums hier schneller als der Tod in den Slums hier

[Chorus][x2]

[Strophe 2]

Du du siehst es in meinem Gesicht mein Leid war groß

Und trotzdem ging ich Schritt für Schritt die Leiter hoch

Guck ich kämpfte im dunkeln und alles was meine Augen sahen

War das kleine Licht am Ende des Tunnels

Ich schaffte den Absprung und änderte mein Schicksal

Und trotzdem denk ich an die Zeit als ich noch ein Nichts war

Die Narben sitzen zu tief um zu heilen

Die einzige Medizin ich mache weiter Scheine

Ich machte aus dem Dreck Gold, aus dem Gold später Platin

Das ist der Grund warum man mir Respekt zollt

Gesetzlos wo ich herkomm gibt es keine Regeln

Frage niemanden ich werd es mir einfach nehmen

Ich habe zu lang gewartet der Zeiger tickt

Kann nicht mehr sehen wie meine Gegend in dem Neid erstickt

Bin erst der Anfang den(den,den) ich will noch mehr

Wurde bekannt als ein Slumdogmillionär

[Chorus][x2]