Fler Liedtext

Fler Outlaw Liedtext

[Part 1]

Ich schlage jeden dieser abgefuckten Clowns kaputt

Deswegen hab ich jetzt auf jeder Party Hausverbot

Deutscher Rap, sie wollten uns ausgrenzen

Bis zum Tag wo wir kamen und ihr Frauen bangten

Der Richter sagt: „Das nächste Mal ist Haftstrafe“

Das ist der Grund warum ich niemals in der Nacht schlafe

Mein Flow ist Gangster, bei mir gibt’s kein Doubletime

Ich geb ein überkrassen Fick auf euren krassen Reim

32, doch Hunger wie mit 18

Mein Spiegelbild kannst du jetzt im frisch polierten Lack sehen

Frank White, der König hier in Südberlin

Bei keinem zweiten kannst du so ’ne Attitüde sehen

Der Straßenjunge der jetzt endlich fein bei’m Italiener sitzt

Baller jeden Hundesohn der Rap in dieser Szene fickt

Sie labern alle jeden Tag von Stolz und Ehre

Doch jeder ist ein Bastard in der Szene

[Hook](x2)

Ich bin ein Outlaw von Montag bis Freitag

Deswegen sagt der Türsteher mir dass ich nicht rein darf

Bin ich auf der Party ist auch bald die Polizei da, yeah

Ich darf nicht rein, ich darf nicht rein

[Part 2]

Eure schöne heile Welt, ich muss draußen bleiben

In meiner Gegenwart, siehst du ständig Blaulicht scheinen

Komm mir nicht zu nah, sonst wirst du gefickt du Hund

Ich passe nicht ins Konzept, mein Gesichtsausdruck

Wenn ich Gewichte push, hilft dir auch kein Photoshop

In meiner Gegend ist ein guter Cop ein toter Cop

Was für Krawatte, ich trage meine College-Jacke

Michaela Schäfer – Möchtegern-Model-Schlampe

Ich bin Frank White, der von dem ihr Rappen habt

Der von dem ihr wisst, wie man am Mikrofon auf Gangster macht

Ich bin aggressiv, unkontrollierbar

Du bist der, der auf Ghetto macht und nie hier war

Eine Schelle, bevor du deinen Mund aufmachst

Meine Mucke hilft den Gees in Untersuchungshaft

Denn im Knast scheint die Zeit wie unendlich

Ich schick dir diese Zeilen ins Gefängnis

[Hook](x2)