Fler Liedtext

Fler Loyalität Liedtext

[Refrain:]

Dass ich mein Leben für dich gebe, ist normal für mich

Du kannst dir sicher sein, keiner ist so loyal wie ich

Du hast mir gezeigt, du machst dich immer grade für mich

Hast du Probleme, sterb ich auf der Straße für dich,

denn ich raub für dich, Junge,

geh drauf für dich, Junge

und busten uns die Bullen, geh ich in‘ Bau für dich, Junge,

vergieß Blut für dich, Junge,

schlag zu für dich, Junge,

bin loyal bis zum Ende,

denn du bist mein Junge

(Fler)

Du bist die Potte, ich die Kohle,

ich die Gun, du die Patrone

Es geht nicht mit, geht nicht ohne

Ich bin der King, du die Krone,

du das Eis, ich die Kette,

ich die Felgen, du der 7ner,

bist mein Zeuge vor Gericht,

du das Dope, ich der Dealer

Meine Tür, sie steht offen, wenn es kalt ist, Minusgrade

Steig in den 7ner ein, bleib cool, Klimaanlage

Wir geh’n den gleichen Weg, egal wohin die Reise geht

S-Klassen, C-Klassen, wir fahren das ganze Alphabet

Du bist mein Rückenwind, wir machen unser Ding

Wir beide haben diesen Traum, Martin Luther King

An manchen Tagen komm‘ die Bullen im Minutentakt

Wenn es sein muss, fang ich für dich ’ne Kugel ab

Du bist mein Bruder, mein Partner und mein bester Freund

Ich geb mein letztes Hemd, Rauch mit dir den letzten Joint

Und ich weiß, wir sind nicht vom gleichen Blut,

doch du würdest das Gleiche tun

[Refrain]

(g-hot)

Du bist der Block, ich das Ghetto,

du der Angriff, ich die Deckung,

ich der Pimp, du der Player,

du der Anker, ich die Rettung,

ich das Feuer, du die Flamme,

du das Pech, ich der Schwefel

und wir beide zusammen sind die Glock an der Schläfe

Und wir teilen dieses Schicksal,

wir kommen alle aus dem gleichen Dreck

Für dich hab ich ausgeteilt,

für dich hab ich eingesteckt

Wir geh’n unsern Weg, zusammen haben wir ein‘ Traum gehabt

und aus dem Traum sind wir bis heute nicht mehr aufgewacht

Du bist dieser Bruder, den ich nie hatte

Für dich renn‘ ich in die Bank mit einer Skimaske

Das ist wie Prison Break, wir beide auf der Flucht

und der Fluchtplan tätowiert auf der Brust

Wir sind wie Bud Spencer und Terence Hill

Halt dich von dem Schlechten fern, weil ich für dich das Beste will

Und ich weiß, wir sind nicht vom gleichen Blut,

doch du würdest das Gleiche tun

[Refrain]

(alpa gun)

Ich bin der Schlag und du der Ring,

ich dein Habibi, du mein Janni,

wie die Tinte und die Feder,

ich ????, du mein Abbi,

ich das Weed, du das Blättchen,

ich die Träne, du das Lächeln,

deine Stärken meine Schwächen

und zusammen hatten wir Action

Ich war immer für dich da,

doch der Rest hat dich im Stich gelassen

Alle haben sie dich verlassen

Du kannst dich auf mich verlassen

Auch wenn wir uns jetzt zu selten seh’n und ich Karriere mache,

würd ich mein Leben für dich opfern, ist doch Ehrensache

Wir haben zwar nicht die selbe Mutter doch denselben Weg,

denselben Kampf, dieselben Schmerzen und dieselben Tränen

Scheiß auf die Weiber, auf die Partys, auf das schnelle Leben

Wenn ich den Jackpot knacke, werd ich dir die Hälfte geben

Du weißt, dass es von Herzen kommt, ist alles nicht der Rede wert

Bruderherz, glaub mir, ich teile mit dir jeden Schmerz

Und ich weiß, wir sind nicht vom gleichen Blut,

doch du würdest das Gleiche tun

[Refrain]