Fler Liedtext

Fler Deutschland deine Stars Liedtext

[Hook]

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

[Strophe 1]

Wo sind deine Stars, Deutschland? Was ist passiert?

Sag mir, warum lässt du dich von diesen Spasten blamieren?

Deine Stars sind für’n Arsch, guck in Wahrheit seid ihr Fake

Wer ist Sara? Wer ist Jay? Ich mach Party in LA

Ist das euer Ernst? Hoden essen, darauf habt ihr Appetit?

Das macht mich aggressiv, vielleicht bin ich zu maskulin

Diese Indira erweckt das Arschloch in mir

Ich glaub die Schlampe wurde von ’nem blinden Arzt operiert

Irgendetwas ging da schief, genau wie bei LaVive

Die hässlichste Girlband der Welt ist so mies

Da sing ich lieber selbst, sogar Lena wird jetzt ausgebuht

Ihr Gesangstalent verlangt schon längst nach Autotune

X-Factor, Flopsendung über Wochen

Ich hab Sarah Connor das Terenzi-Tattoo überstochen

Ich bin echter als die Promis, die du kennst, guck dir die Opfer an

Sag, wie lang wart ihr berühmt? Nicht mal ne Woche lang!

[Hook]

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

[Strophe 2]

Wo sind deine Stars, Deutschland? Was ist passiert?

Sag mir, warum lässt du dich von diesen Spasten blamieren?

Jeder macht hier, was er will und zieht dich in den Dreck

Sag, was sollen die Leute denken? Zeigt ein bisschen Respekt

Als ich erfahren hab das Klitschko schwul ist fand ich das nicht so cool

Ich guck keinen Kampf mehr, ich hoff er lässt auch mich in Ruh‘

Business-Move, ich mach Verona wieder pleite

Auch wenn jeder mich jetzt hatet: Dieter Bohlen ist der Geilste!

Boris Becker, wie der Vater, so der Sohn

Nach dem Samenraub hat irgendwer den Vater wohl geklont

Die armen Kinder, keiner liest mehr Zeitung, Mann, das war’s

Jeder will ein Promi sein, Deutschland feiert keine Stars

Ihr seht ein‘ Detlef D! Soost, der ist besser viel Obst

Ich bepiss mich wenn er schwitzend auf ’nem Technobeat tobt

Ihr solltet von mir lern‘, denn so werdet ihr nicht weiterkommen

1000 Rapper streiten sich, ich bin kein Teil davon

[Hook]

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

[Bridge] (gesprochen)

Deutschland, wo sind deine Stars, Alter?

Einmal Star und zurück?

Man sieht euch eine Woche im Fernsehen und eine Woche später wieder in der S-Bahn

Ich kann nicht singen, aber sing‘ trotzdem besser als die meisten von euch

(Oooh-ooooh, Ooooh-ooooh)

[Hook]

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?

Gestern noch bei Stefan Raab

Morgen wieder S-Bahn fahr’n

Und selbst die Zeitung fragt:

Deutschland, wo sind deine Stars?