Extrabreit Liedtext

Extrabreit Hurra, hurra, die Schule brennt Liedtext

Die kleinen Mädchen aus der Vorstadt

tragen heute Nasenringe aus Phosphor.

Die Lippen sind blau, die Haare grün,

Streichholzetiketten am Ohr.

Aus den Jackentaschen

ragen braune Flaschen.

So sieht man sie durch die Straßen zieh’n.

Überall wo sie vorübergehen,

hängt in der Luft ein Hauch von Benzin.

Das ist neu! Das ist neu!

Hurra, hurra, die Schule brennt!

Die kleinen Mädchen aus der Vorstadt

schlagen alle Feuermelder ein.

Die Sirenen heulen,

alle Glocken läuten,

die Kinder fangen an zu schrein.

Tatü tataa, tatü tataa,

die Feuerwehr ist auch bald da.

Es brennt so gut,

bald sieht man nur noch Glut,

wo eben noch die Schule war.

Und sie singen:

Das ist geil! Das ist geil!

Hurra, hurra, die Schule brennt!

Die kleinen Mädchen aus der Vorstadt

tragen heute Nasenringe aus Phosphor,

Radios mit Batteriebetrieb

und New Wave Musik am Ohr.

Sie stehen zusammen,

dicht bei den Flammen,

bis die Sonne untergeht.

Die Feuerwehr

hat es doppelt schwer,

weil der Wind sich dreht.

Und sie singen:

Das ist geil! Das ist geil!

Hurra, hurra, die Schule brennt!

Und sie singen:

Das ist geil! Das ist geil!

Hurra, hurra, die Schule brennt!