Eisbrecher Liedtext

Eisbrecher Der Flieger Liedtext

Ich war noch niemals so hoch

Über dem Leben so grenzenlos frei

Ich folg nur meinem Gebot

Tief unter mir schwebt der Morgen vorbei.

Über Dir ziehe ich meine Bahn

Trotze allen Gefahrn‘

Immer höher und unerreichbar.

Ich flieg‘ für dich in die Sonne

Ich brenne nur für dich

Ich steig‘ für dich zu den Sternen auf

Stürz‘ mich ins Licht

Sag warum siehst du mich nicht?

Wird unser Traum jemals wahr

Auf meinem Weg führt mich dein letzter Blick

Von dort wo kein Mensch vor mir war

Schick‘ ich einen Gruß auf die Erde zurück.

Über Dir ziehe ich meine Bahn

trotze allen Gefahrn

Immer höher und unbezwingbar.

Ich flieg‘ für dich in die Sonne

Ich brenne nur für dich

Ich steig‘ für dich zu den Sternen auf

Stürz‘ in das Licht

Sag warum siehst du mich nicht?

Warum siehst du mich nicht?

Ich hab‘ alles versucht

Hab‘ dich noch nicht erreicht

Immer höher für dich

Auch wenn von mir nichts mehr bleibt.

Ich steig‘ für dich zu den Sternen auf

Stürz‘ mich ins Licht.

Ich flieg‘ für dich in die Sonne

Ich brenne nur für dich

Ich steig‘ für dich zu den Sternen auf

Stürz mich ins Licht

Sag‘ warum siehst du mich nicht?