Down below wildes herz liedtext



Mein wildes Herz...


Die Nacht ist nah...


Mein wildes Herz, die Nacht ist nah


Nur noch ein Schritt zur Ewigkeit


Das große Glück zum Greifen nah


Sieh in das Licht, das dich befreit


Und ich spür' wie dein Herz schlägt


Dann ist plötzlich alles still


Und dann heb' ich dich empor


Weil ich dich haben will


Refrain:


Atemlos, durch die Nacht


Komm zu mir, öffne die Augen und werde wach


Wir sind zeitenlos, uns gehört die Nacht


fort mit dir, öffne die Augen und werde wach


Mein wildes Herz ich bin ganz nah


Und heute Nacht befrei ich dich


Komm wir tauchen ein ins Schwarz


Während sie schlafen hol' ich dich


Und ich spür' wie dein Herz schlägt


Dann ist plötzlich alles still


Und dann heb' ich dich empor


Weil ich dich haben will


[Refrain]


Mein wildes Herz die Nacht ist nah...


Mein wildes Herz jetzt bin ich da...


Mein wildes Herz jetzt bin ich hier...


Und egal was auch passiert, du gehörst zu mir!


[Refrain]


Mein wildes Herz die Nacht ist nah


[öffne die Augen und werde wach]


Mein wildes Herz jetzt bin ich da


[öffne die Augen und werde wach]