Casper Liedtext

Casper Prinz Pi – Unendlich sein Liedtext

Wooohooohooo

Wenn sie reden woll’n, soll’n sie doch

Tun sie sowieso

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Sei endlich frei, keine Grenze bleibt (Nein)

Verschenk die Zeit, wir werden unendlich sein

[Prinz Pi]

Halt jeden Augenblick fest, press und drück ihn aus

Vom Dach zur bis Antennenspitze ist es nur ein Stück hinauf

Die Sicht ist klar, viel klarer als je zuvor

Die Wahrheit klebt im Mund, liegt in jedem Wort

Und der Weg war nur ein Kreis auf der blauen Kugel,

Habs versucht, wollt es den Blinden zeigen, die Tauben rufen

Märchenprinzen kaufen Huren, weißt du was der Glitzer ist?

Ein großer Spiegel der in viel zu viele Splitter bricht

Wollte mein Stück vom Traum, jemand der’s Versprechen hält

Verschollen auf der Suche nach einer perfekten Welt

Schiff im Sturm behält seine Wendigkeit

Schrei in den Wind hinein: ‚Wir werden unendlich sein!‘

Wooohooohooo

Wenn sie reden woll’n, soll’n sie doch

Tun sie sowieso

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Sei endlich frei, keine Grenze bleibt (Nein)

Verschenk die Zeit, wir werden unendlich sein

[Casper]

Wiedermal Träume geplatzt und Leute so satt,

Frust runter spuken vom größten Gebäude der Stadt

Sie wollen sehn wie du fällst, es fehlt jetzt echt nicht mehr so viel

In kalten Zeiten ist ein warmes Herz das treffsicherste Ziel (für die)

und platzt noch so’n Dieb hinen ,ist was dann davon übrig bleibt

In einer Welt allein gestellt wo sich noch Hass auf Liebe reimt

Kraft und Energie vorbei, fehlt jeglicher Mut

Depression war nie tragbar, doch steht dir so gut (so gut)

Hürden trotzen, laufen gehen, hinzufallen ist erst versagen,

wenn man sich weigert aufzusteh’n

Aus dem Weg, auf ins Leben, spreng dich frei

In jedem Moment kann jeder von uns unendlich sein

Wooohooohooo

Wenn sie reden woll’n, soll’n sie doch

Tun sie sowieso

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Wooohooohooo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Sei endlich frei, keine Grenze bleibt (Nein)

Verschenk die Zeit, wir werden unendlich sein

Wenn sie reden woll’n, soll’n sie doch

Tun sie sowieso

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Lass uns geh’n wohin uns keiner sieht,

Sturzflug ins Nirgendwo

Endlich Frei!

Endlich Frei!

Endlich Frei!