Bushido Liedtext

Bushido Euer bester Feind Liedtext

[Verse 1:]

Da ist er wieder, euer bester Feind

über den bei jeder Kleinigkeit die BILD-Zeitung schreibt

Angeblich Schwulenhasser, angeblich Frauenfeind

Zumindest ist es das, was man im TV zeigt

Das Meiste ist ja eh erstunken und erlogen

Deutschland, ich hab nur deine Kinder dir erzogen

Bitte sehr, heute willst du mit dem Finger auf mich zeigen,

und mir die Schuld geben für was immer sie auch treiben

Kein Ding, ich hab mich nie vor Verantwortung gedrückt

Stand pünktlich vor Gericht, mit Anzug und Schlips

Ich seh das Wort zu oft, wenn ich die Zeitung aufschlage

Dass ich denke, „Rüpelrapper“ ist mein zweiter Name

Warum zeigen sie ständig mit dem Finger bloß auf mich

Das habt ihr nun davon, ich geh in die Politik

Aus den Slums in die Villa, ich bin Bambi-Gewinner

Doch sie reagieren auf mich anti, wie immer

[Hook:]

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Habe mich verändert, auch wenns so wie gestern scheint

Ich weiß ganz genau, dass ihr nur am Lästern seid

Ihr denkt in Schubladen, stellt mich mit

Verbrechern gleich!

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Seh euch in die Augen, ich seh nur echten Neid

Ist das eure Vorstellung von Gerechtigkeit?

Was ihr über mich erzählt, ist der letzte Scheiß!

[Vers 2:]

Da ist er wieder, euer bester Feind

In letzter Zeit gleicht es einer Hetzerei

Die Medien ignorieren, dass ich mich verändert hab

Und stempeln mich leider immer als den Gangster ab

Es ist ein Mädchen, ich bin jetzt Familienvater

An dieser Stelle schöne Grüße an Alice Schwarzer

Vielleicht schon bald Bürgermeister von Berlin

Also wer hatte jetzt Vorurteile – ich oder Sie?

Deutschland, das ist bestimmt mein Job

Ich bin der Kinderschreck, ich bin der Sündenbock

Ich bin der Bad Boy für alle, kein Problem

Ich kann das aushalten, denn ich bin gemein wie 10

Allesamt wollen sich hier einmischen

Mir an den Karren fahren und mir ans Bein pissen

Ist ok, wisst ihr auch mal nicht weiter

Schreibt über mich, wenns die Auflage steigert

[Hook:]

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Habe mich verändert, auch wenns so wie gestern scheint

Ich weiß ganz genau, dass ihr nur am Lästern seid

Ihr denkt in Schubladen, stellt mich mit

Verbrechern gleich!

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Seh euch in die Augen, ich seh nur echten Neid

Ist das eure Vorstellung von Gerechtigkeit?

Was ihr über mich erzählt, ist der letzte Scheiß!

[Vers 3:]

Da ist er wieder, euer bester Feind

Der angeblich nichtmal seine Texte schreibt

Und alle Blogger hängen wieder am iPhone

Bevor ich’s noch vergess – ein „Peace“ geht an Heino

Hätt ich nen Euro für jede Lüge, die sie sprechen

Wär ich so reich wie jetzt, ohne überhaupt zu rappen

Angeblich hätt ich meine Beats geklaut

Angeblich könnte man mir nie vertrauen

Alles klar, ihr macht mich zum Buhmann

Doch ich bin boom man, ich lass das nicht zu man

Meine Ex-Künstler wollen heute auspacken

Ohne mich würd euch keiner kennen,

ich kann drauf kacken.

Denn wenn ich nicht wär, hättet ihr nen Dreck getan

Bohlen ist der Pop-, aber ich der Rap-Titan

Das ist das letzte Mal, dass ich mich verarschen lass

Weil’s euch in den Kram passt, dass mir mal der Kragen platzt

[Hook:]

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Habe mich verändert, auch wenns so wie gestern scheint

Ich weiß ganz genau, dass ihr nur am Lästern seid

Ihr denkt in Schubladen, stellt mich mit

Verbrechern gleich!

Da ist er wieder, ich bin euer bester Feind

Seh euch in die Augen, ich seh nur echten Neid

Ist das eure Vorstellung von Gerechtigkeit?

Was ihr über mich erzählt, ist der letzte Scheiß!