Alexander Völlmer Liedtext

Alexander Völlmer Gute Laune Liedtext

Aufstehen macht mir gar nichts aus

Brauch kein Kaffee, bin so gut drauf

Ich weiß dass dieser Tag ´en guter wird

Im Ernstfall hab ich mich selbst im Griff

Bin grundsätzlich auch mein eig´ner Chef

Und lach mich manchmal schlapp über mich selbst

Ich folge dem Stimmungshoch

Ich hab gute Laune weil ich es mag

Was bringt es sich zu ärgern den ganzen Tag

Ich hab gute Laune als Ritual

Was And´re von mir denken ist egal

Entspann dich, du stehst nicht in der Pflicht

Ne bessere Hälfte brauch ich nicht

Weil ich auch so ein gutes Ganzes bin

Egal ob es regnet oder schneit

Ob ich allein, mit dir zu zweit

Irgendwie find ich immer einen Sinn

Regst du dich wieder künstlich auf

Geht´s hier bei mir rein und hier wieder raus

Ich lass mich nicht durch Worte kontrollier´n

Doch falls ich mal am Boden bin

Kann es ja nur noch aufwärts geh´n

Was wiederum ein Grund zu feiern wär

Ich hab gute Laune weil ich es mag

Klar könnt ich mich ärgern den ganzen Tag

(doch) ich hab gute Laune so viel ist klar

Die Stimmung ist bei mir nie – in Gefahr