Akrea auf los gehts los liedtext



Auf Los Gehts Los!


Was bringt dieser Tag?


Wenn mich doch nichts halten kann


entzückt vom Tatendrang


Langsam schwindet jeder Sinn in mir und los!


Das täglich Brot, verdient sich selbst nicht von allein


mein Puls erhöht sich ständig - ungebremst


durch Mark und Bein


das mit dem Atmen - schenk ich mir


der pure Wahnsinn ist mein Lebenselixir


Was bringt dieser Tag?


Wenn mich doch nichts halten kann


entzückt vom Tatendrang


Langsam schwindet jeder Sinn in mir und los!


Für alles blind und weggehört.


Stoppt die Motorik alles was jetzt noch stört


mein Körper brennt, bin viel zu schnell


kann nicht mehr bremsen - was zu viel ist, ist zu viel!


Zu viel!


Was bringt dieser Tag?


Wenn mich doch nichts halten kann


entzückt vom Tatendrang


Langsam schwindet jeder Sinn in mir und los!


Fasziniert und ungebremst erleb ich alles wie im freien Fall


ein Funkenregen begleitet mich -


lässt mich verglühn in heller Pracht


Fasziniert und ungebremst erleb ich alles wie im freien Fall


hab meinen Schatten hinter mir - verlässt mein


Geist den Körper und beginnt von vorn!


Für alles blind und weggehört.


Stoppt die Motorik alles was jetzt noch stört


mein Körper brennt, bin viel zu schnell


kann nicht mehr bremsen - was zu viel ist, ist zu viel!


Ich ersehne die Rast, ganz zittrig und blass


- ich werde wiederkehren!


Halte mit dem Leben Schritt - vermeide den


Wahnsinnsritt und fang von vorne an!


Was bringt dieser Tag?


Wenn mich doch nichts halten kann


entzückt vom Tatendrang


Langsam schwindet jeder Sinn in mir und los!


Was bringt dieser Tag?


Mein Körper brennt!


auf los gehts los!