Adel Tawil Liedtext

Adel Tawil Sensation Liedtext

Du bist ein Segen, ein Geschenk

Hast dich nie nach vorn gedrängt

Immer in der zweiten Reihe

Machst alles und noch so viel mehr

Mit deinem viel zu großen Herz

Ständig auf der Sonnenseite

Willst immer nur geben

Doch es wird Zeit

Dass jemand dir

Mal ’ne Hymne schreibt

Du bist eine Sensation

Und hier ist endlich dein Applaus

Du gehörst auf diesen Thron

Auf diesen Thron

Komm lass dich feiern

Denn du bist eine Sensation

Ich reiß für dich den Vorhang auf

Komm mit, alle warten schon

Wir warten schon

Und wollen dich feiern

Um dich herum ist dieser Glanz

Machst alles neu, machst alles ganz

Für jedes Glück stellst du die Weichen

Stille Riesen sind nicht laut

Doch dass man dir ein Denkmal baut

Lässt sich einfach nicht vermeiden

Du bist so sehr am Leben

Und es wird Zeit

Dass jemand dir

Mal ’ne Hymne schreibt

Du bist eine Sensation

Und hier ist endlich dein Applaus

Du gehörst auf diesen Thron

Auf diesen Thron

Komm lass dich feiern

Denn du bist eine Sensation

Ich reiß für dich den Vorhang auf

Komm mit, alle warten schon

Wir warten schon

Und wollen dich feiern

Du hast niemals gezweifelt

Du hast niemals gefragt

Weil dir gar nicht klar ist, wie sehr man dich braucht

Aber jetzt stehen alle für dich auf

Du bist eine Sensation

Und hier ist endlich dein Applaus

Du gehörst auf diesen Thron

Auf diesen Thron

Komm lass dich feiern

Denn du bist eine Sensation

Ich reiß für dich den Vorhang auf

Komm mit, alle warten schon

Wir warten schon

Und wollen dich feiern