Adel Tawil Liedtext

Adel Tawil Lieder Liedtext

Ich ging wie ein Ägypter

Hab‘ mit Tauben geweint

War ein Voodookind

Wie ein rollender Stein

Im Dornenwald sang Maria für mich

Ich starb in deinen Armen, Bochum ’84

Ich ließ die Sonne nie untergehen

In meiner wundervollen Welt

[Refrain]

Und ich singe diese Lieder

Tanz‘ mit Tränen in den Augen

Bowie war für’n Tag mein Held

Und EMF kann es nich‘ glauben

Und ich steh‘ im lila Regen

Ich will ein Feuerstarter sein

Whitney wird mich immer lieben

Und Michael lässt mich nich‘ allein

[Strophe 2]

Ich war willkommen im Dschungel

Und fremd im eigenen Land

Mein persönlicher Jesus

Und im Gehirn total krank

Und ich frage mich, wann

Werd‘ ich, werd‘ ich berühmt sein

So wie Rio, mein König für die Ewigkeit

Ich war am Ende der Straße angelangt

War ein Verlierer, Baby, doch dann

Hielt ich ein Cover in der Hand

Darauf ein Mönch, der in Flammen stand

Kurt Cobain sagte mir, ich soll kommen wie ich bin

[Refrain]

[Strophe 3]

Ich war einer von fünf Jungs

„One Minute“ aus, dann war’s vorbei

Ich sang nur noch für mich, für ‘ne unendlich lange Zeit

Dann traf ich auf sie

Und sie erinnerte mich

Wir waren Welten entfernt

Und doch vom selben Stern

[Bridge]

Ich ging wie ein Ägypter

Hab‘ mit Tauben geweint

War ein Voodoo-Kind

Wie ein rollender Stein

Ich ließ die Sonne nie untergehen

In meiner wundervollen Welt

[Refrain]

Und jetzt singe ich meine Lieder

Tanz‘ mit Tränen in den Augen

Bowie war für’n Tag mein Held

Und EMF kann es nich‘ glauben

Und ich steh‘ im lila Regen

Ich will ein Feuerstarter sein

Whitney wird mich immer lieben

Und Michael lässt uns nich‘ allein

[Refrain]

Denn wir singen diese Lieder

Tanzen mit Tränen in den Augen

Bowie war für’n Tag ein Held

Und EMF kann es nich‘ glauben

Und wir stehen im lila Regen

Wir wollen Feuerstarter sein

Whitney wird uns immer lieben

Und Michael lässt uns nich‘ allein